Unsere Stellenangebote


  • Berufsausbildung
  • Elektriker (m/w)
  • Praktikum

Arbeitsgebiet

  • Elektronikerinnen / Elektronikerinnen arbeiten im Bau und Service von elektrischen Anlagen, wie Anlagen der Energie- Gebäude-, Automatisierungs-, Sicherheits-, Informations- oder Telekommunikationstechnik.
  • üben ihre Tätigkeiten unter Beachtung der einschlägigen technischen Regeln selbständig aus. Sie sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.
  • Wer sich für die Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik entscheidet, wird lernen, wie man Anlagen und Anlagenkomponenten zur Erzeugung, Fortleitung, Umwandlung und Abgabe elektrischer Energie einrichtet und wartet. Dazu gehören Erdungs-, Blitzschutz-, Überspannungsschutz-, Antennen-, Beleuchtungs-, Wärme-, Kälte- und Klimaanlagen, wie auch die Gebäudeautomatisierung, Bustechnologie, Signalübertragungstechnik und Techniken zur rationellen Energieanwendung.

Berufliche Qualifikationen Elektronikerinnen / Elektroniker

  • beraten Kunden; planen elektrische Anlagen nach Kundenanforderungen
  • installieren Anlagen und deren Komponenten, nehmen die Anlagen in Betrieb
  • installieren und konfigurieren Software, Komponenten, Geräte und Netzwerke
  • prüfen elektrische Schutzmaßnahmen und andere Sicherheitseinrichtungen.
  • analysieren Störungen in den Anlagen und beseitigen Fehler
  • führen Inspektionen und Wartungsarbeiten durch und setzen die Anlagen instand
  • betreuen Kunden und führen Serviceleistungen durch.

in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

  • konzipieren Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • installieren Beleuchtungsanlagen, Antriebe, Schalt-, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen, dezentrale Energieversorgungsanlagen, Ersatzstromversorgungsanlagen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen und Datennetze; schließen Telekommunikationsendgeräte und -anlagen an Fernmeldenetze an; nehmen energie- und gebäudetechnische Anlagen in Betrieb
  • installieren, konfigurieren und parametrieren Gebäudeleiteinrichtungen und deren Bussysteme; erstellen Steuerungsprogramme; testen die gebäudetechnischen Systeme

Beschäftigt sind sie hauptsächlich in Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks. Darüber hinaus werden sie in den unterschiedlichsten Branchen für elektrotechnische Montage-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten gebraucht. Sie arbeiten in Werkstätten bzw. Werkhallen und im Kundenservice an wechselnden Einsatzorten, zum Teil auch im Freien 

Elektroniker/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). 

Die Ausbildung erfordert einen Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb. Der Berufsschulunterricht findet in unserer Schule statt, die praktische Ausbildung im jeweiligen Ausbildungsbetrieb. 
 

Wichtig für diesen Beruf

Technisches Verständnis, Teamgeist, Freude am Kundenkontakt 
 

Weiterbildung zum

  • Elektrotechnikermeister
  • Betriebswirt (HWK)

Außerdem kann das Fachwissen während oder nach der Ausbildung in verschiedenen Lehrgängen an den Berufsbildungseinrichtungen der Handwerkskammern und Fachverbände vertieft werden. 
 

Schulische Voraussetzungen

Mindestens Hauptschulabschluss 
 

Persönliche Voraussetzungen

Für die Elektroniker/den Elektroniker sind gute Kenntnisse in den Fächern Mathematik und Physik sowie eine praktische Veranlagung notwendig 
 

Ausbildungsdauer

3 ½ Jahre Verkürzung auf 2 ½ Jahre bei erfolgreichem Besuch des Berufsgrundbildungsjahres "Elektrotechnik" 
 

Prüfungen

Zwischenprüfung vor dem Ende des 2. Ausbildungsjahres und Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung 


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Elektro Hauffe GmbH
An der Salzstraße 13-15
07551 Gera

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für Tätigkeiten ausschließlich im Raum Gera einen Elektriker(m/w)
Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker / Elektroinstallateur / Elektromonteur oder vergleichbar. Wir bieten übertarifliche Bezahlung und ein hilfsbereites Umfeld.


Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: r.bohn@elektro-hauffe.de

Hochwertige Praktikas warten auf Sie!

  • Schüler:
    Bei uns können Sie Ihr Betriebspraktikum durchführen um die vielen Vorteile einer handwerklichen Ausbildung kennenzulernen.